Fraunhofer IMWS unterstützt europäisches Forschungsprojekt Power2Power

43 Partner aus acht Ländern erforschen und entwickeln innovative Leistungshalbleiter mit mehr Leistungsdichte und Energieeffizienz: Mit diesem Ziel ist das europäische Forschungsprojekt Power2Power gestartet, das eine Laufzeit von 3 Jahren hat und von der Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG koordiniert wird.

mehr Info

Digitalisierung stärkt Qualitätskontrolle: Fraunhofer CSP präsentiert neue Lösungen auf der Intersolar

Innovative Beiträge zur Qualitätssicherung in der Solarindustrie präsentiert das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP auf der Fachmesse Intersolar vom 15.-17. Mai 2019 in München.

mehr Info

DENKweit GmbH beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgezeichnet

Effiziente Qualitätskontrolle in der Produktion von Batteriezellen, Solarmodulen oder Leistungselektronik: Für dieses Angebot ist die DENKweit GmbH beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland zum Sieger in der Kategorie »Cluster Automotive« gekürt worden.

mehr Info

»Die Energiewende ist mir persönlich sehr wichtig«

Seit April ist Prof. Ralph Gottschalg neuer Leiter der Abteilung Zuverlässigkeit und Technologie für die Netzparität am Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP. Nach 100 Tagen im Amt zieht der Physiker im Interview eine erste Zwischenbilanz.

mehr Info

Smarte Filteranlage ermöglicht die Analyse von Mikroplastik im Wasser

Am Fraunhofer CSP wurde eine Silizium-Filteranlage entwickelt, die die Untersuchung von Gewässern auf Mikroplastik erleichtert.

mehr Info

Kompetenzfelder

Forschung für die Praxis

 

PV-Recycling

 

Kristallisations-technologie

 

Materialanalytik

 

Diagnostik
und Metrologie

 

Materialbearbeitung und Fertigung

 

Daten- und
Prozessanalytik

 

Modultechnologie

 

Modul- und System-
zuverlässigkeit

News-Ticker

 

13.8.2019

Ultrahochreines Pentachlordisilan für die nächste Generation von Mikroelektronik

Die Beschichtung moderner Bauteile der Mikroelektronik erfordert möglichst niedrige Prozesstemperaturen. Die PSC GmbH möchte Pentachlordisilan (PCDS) als leistungsfähiges, innovatives Ausgangsmaterial für diesen anspruchsvollen Prozess anbieten.

 

4.7.2019

DENKweit GmbH beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgezeichnet

Effiziente Qualitätskontrolle in der Produktion von Batteriezellen, Solarmodulen oder Leistungselektronik: Für dieses Angebot ist die DENKweit GmbH beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland zum Sieger in der Kategorie »Cluster Automotive« gekürt worden.

 

18.6.2019

Fraunhofer IMWS unterstützt Forschungsprojekt Power2Power

43 Partner aus acht Ländern erforschen und entwickeln innovative Leistungshalbleiter mit mehr Leistungsdichte und Energieeffizienz: Mit diesem Ziel ist das europäische Forschungsprojekt Power2Power gestartet, das eine Laufzeit von 3 Jahren hat und von der Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG koordiniert wird.

 

4.4.2019

LeTID-Benchmark für PERC-Module

Höhere Wirkungsgrade, mehr Marktanteile: PERC-Zellen sind in der Photovoltaikbranche auf dem Vormarsch. Gleichzeitig zeigt sich die aufstrebende Solarzellentechnologie von durch Licht und erhöhte Temperaturen (kurz LeTID) hervorgerufene Ausfälle besonders stark betroffen. Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP hat diese Degradationsanfälligkeit intensiv untersucht und nun einen Benchmark veröffentlicht.